Weiter >Artikel_Lehrgang_Kobudo_2011.htmlArtikel_Lehrgang_Kobudo_2011.htmlshapeimage_1_link_0
HomeHome.htmlHome.htmlshapeimage_2_link_0

Hanbo Lehrgang 2012

Samstag, 27. Oktober 2012

Ein Bericht von B. Gerritsen

Dozent Thomas Mayer-Gall

Ein Lehrgang für den “Hausgebrauch“, erwartete uns am letzten Samstag in der Turnhalle der Ringschule zu Kleve. Vierzehn Karatekas aus verschiedenen Vereinen, ausgerüstet mit Hanbo´s (1 meterlange Stöcke), die aber ebenso ein Regenschirm, Spazierstock oder Ähnliches hätten sein können, folgten unserer Einladung. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm freundeten wir uns anhand von Balance- und Fertigkeitsübungen, wie z.B. „drehen um die eigene Hand“ mit unserer „Waffe“ an. Nach ein paar zirkusreifen Einlagen, die auch Einigen „blaue Flecke“ beschert haben, führte uns der Dozent an den Gebrauch des Hanbo`s als Waffe, heran. Diverse Angriffs- und Abwehrtechniken, Schläge und Stöße in unterschiedliche Richtungen wurden mit und ohne Partner geübt, was die Zahl der „blauen Flecken“ nicht geringer werden ließ und natürlich den Spaß bei der Sache auch nicht. „Wie überwältige ich meinen Gegner und mache ihn kampfunfähig“ war ein weiterer Punkt im Umgang mit dem Hanbo. Es war sehr interessant zu sehen und selbst zu erfahren, wie mit ein paar einfachen Drehungen und Handgriffen ein Angreifer zu überwältigen ist und dies wie gesagt, mit einem Regenschirm oder Spazierstock. Dieser Teil des Lehrganges führte insbesondere zu schönen Fotoaufnahmen und natürlich zu weiteren „blauen Flecken“.

Zum Abschluss erlernten wir noch die dazugehörige Kata, unter anderem auch unter Anleitung unseres DAN-Trägers Hans Overbeek, der bereits in mehreren Kampfsportarten Grade erreicht hat, und eben auch einen orangen Gürtel in Hanbo besitzt.

Als Fazit sei festgehalten, ein gelungener Lehrgang mit viel „AHA“ und „OH“ Effekt und sehr viel Spaß bei einer recht ernsten Sache, die man auch als nicht Karateka  im „Hausgebrauch“ anwenden kann.

< ZurückArtikel_Pruefung_Dezember_Erwachsene_2012.htmlArtikel_Pruefung_Dezember_Erwachsene_2012.htmlshapeimage_3_link_0