Weiter >Artikel_Prufung_Teil_3_17.htmlshapeimage_1_link_0
HomeHome.htmlHome.htmlshapeimage_2_link_0

Prüfung Teil 4/17


Freitag, 07.07.2017





Am Freitag den 07. Juli waren weitere acht unserer Karatekas zu ihrer Kyuprüfung ins Dojo, diesmal in der Christus-König-Schule geladen.

Unser Dojoleiter Jürgen Puff (4. DAN) und sein Stellvertreter Christian Gerritsen (2.DAN) hatten den Vorsitz.

Nach dem Kihon, zunächst ohne, anschließend mit Partner, ging es sogleich zu den Ippon Kumités und Kumités, der jeweiligen Kyugraduierungen. Diesmal war die ganze Palette von gelb bis braun vertreten, und dementsprechend abwechslungsreich waren die Anforderungen an die Prüflinge. Die Darbietung der Kata reichte von der ersten bis zur Vorführung der ersten bis zur fünften Schülerform, wobei die Techniken und das nötige Kimé gefragt waren.

Zum Schluß stellten die angehenden Braungurte ihre selbst erarbeiteten Selbstverteidigungen vor, die auf vorgegebene Angriffe, einzustudieren waren. Erfolgreich in allen Kategorien waren:


Laura Dawidow, Gelbgurt

Ylvi Bleckmann, Orangestreifen

Matthias Crins, Orange

Jaron Cornet, Grünstreifen

Sara Crins Grün

B. Gerritsen, Blau

Erich op de Kamp, Braun

sowie

Birgit Burchartz, Braun


Herzlichen Glückwunsch allen Prüflingen!






Fotos, bitte HIER klicken!






 
< ZurückArchiv.htmlArchiv.htmlshapeimage_3_link_0