Weiter >Artikel_Sauerland_2016.htmlshapeimage_1_link_0
HomeHome.htmlHome.htmlshapeimage_2_link_0

Sommer(regen)prüfung mit Regen- äh Jubeltanz


Samstag, 25.06.2016




Sommer(regen)prüfung mit Regen- äh Jubeltanz


Unsere diesjährige Sommerprüfung fand bei strömendem Regen statt, halt Sommer 2016, das tat jedoch der Spannung und anschließenden Freude, keinen Abbruch. Doch ich möchte nicht vorgreifen...


12 Kinder und 4 Erwachsene, zu denen wir später noch kommen, traten vor unsere Prüfer Jürgen Puff, 3. DAN, und Christian Gerritsen, 2. DAN, um ihre erlernten Fähigkeiten, nicht ohne Stolz, zu zeigen.

Im Kihon (Grundschule), Ippon Kumités und Kumités (Angriff- und Abwehrtechniken), sowie im Schrittdiagramm, bzw. je nach Graduierung, der Kata/s (Kampf gegen imaginäre Gegner), wurden die kleinen Karatekas theoretisch und praktisch, ihrem nächsten Kuy-Grad entsprechend, gefordert. Besonders überzeugend waren diesmal unsere zukünftigen „Gelbstreifen“, zu denen die Prüfer „voll des Lobes“ bei der Gratulation, waren. Ich meine, sie wären auch ein Stück gewachsen, müssten die Eltern mal nachmessen!

Alle anderen standen dem natürlich in Nichts nach und zeigten sich von ihrer besten Seite, und so ergab es sich, daß...


Ylvi Bleckmann – Gelbstreifen

Allegra Herzel – Gelbstreifen

Evelyn Schäfer – Gelbstreifen

Nicole Wotzke – Gelbstreifen

Mila Kischkewitz - Gelb

Jaron Cornet – Orangestreifen

Liz Kischkewitz – Orangestreifen

Tabea Behnke – Orange

Sara Crins – Orange

Junis-Zidan Hopee – Orange          

Moritz Hannen – Grünstreifen       und

Ida op de Kamp – Grün


ab sofort tragen dürfen.



Unsere großen Karatekas wurden im Anschluß ihren Anforderungen entsprechend „auf den Kopf“ gestellt und das meine ich genau so, wie ich es sage...

Im Kihon, Ippon Kumités, Kumités, Katas (beim Blaugurt vier an der Zahl) wurde ihnen theoretisch und praktisch, alles abverlangt. Die Prüfer versuchten unserem angehenden Blaugurt einen Fehler zu entlocken, was ihnen aber nicht gelang! Im Randori (Freikampf) mussten sich der zukünftige Grün- und Blaugurt messen und auch dieses überzeugte.

Und so ergab es sich, daß...


Mike Konrad – Orange

Kees van Wensen – Orange

Daniel de Jong – Grün            und

Sascha Schelberg – Blau, als Prüfungsbester


ab sofort, ebenfalls, tragen dürfen.


Unseren herzlichsten Glückwunsch und „Danke“ für 6 Stunden Unterhaltung an alle Prüflinge!




Fotos, bitte HIER klicken!






 
< ZurückArtikel_Deutsche_Meisterschaft_2017.htmlArtikel_Deutsche_Meisterschaft_2017.htmlshapeimage_3_link_0
FotosFotos/Seiten/Sommer%28regen%29prufung_2016.html